Weiterbildung Zyklus-gesteuertes Training

➔ Für Trainer und Coaches
➔ Sportlerinnen verstehen
➔ Gesund und nachhaltig trainieren

Seminar für Trainer*Innen und Coaches
mit Lea Feder

KOMMT DIR DAS BEKANNT VOR?

1.

Deine Sportlerin hat immer wieder Leistungseinbrüche?

„Du kannst mehr, hast du dich nicht angestrengt?“ Das ist wohl einer der schlimmsten Sätze, den Sportlerinnen von ihrem Coach hören können.

2.

Du fragst dich, ob du Frauen anders trainieren solltest als Männer?

Trainieren Frauen wie Männer, kann das dramatische gesundheitliche Folgen haben.

3.

Du bist unsicher, was monatlich hormonell bei einer Sportlerin passiert?

Der Zyklus ist nicht nur die Monatsblutung einer Frau, sondern die gesamten hormonellen Veränderungen über den Monat hinweg.

Lerne, deine Sportlerinnen mit, statt gegen den weiblichen Zyklus zu trainieren

Leistungsfähigkeit nach Zyklusphasen besser verstehen

Frauen können nicht immer konstant ihre Bestleistung abrufen, auch wenn sie möchten. Wenn sie selbst und ihr Coach wissen, wo Schwankungen ihre Ursache haben können, kann gezielt gegengesteuert werden.

Präventives Training für Frauen

Mit einigen Grundsätzen für das Training mit Frauen kann schlimmen gesundheitlichen Folgen wie REDs (Relatives Energie Defizit Syndrom im Sport) vorgebeugt werden.

Den weiblichen Zyklus verstehen und nutzen

Der weibliche Zyklus hat nicht nur Nachteile – ganz im Gegenteil. Wenn man die Vorteile kennt und nutzt und gleichzeitig präventiv gegen mögliche Nachteile vorgeht, wird die Sportlerin nicht nur ein besseres Gefühl haben, sondern auch messbare Leistungsverbesserungen erfahren.

Für wen eignet sich das Seminar zyklusgesteuertes Training?

Für alle Trainer, Trainerinnen und Coaches, die ihre Sportlerinnen nachhaltig, gesund und mit einem besseren Gefühl trainieren möchten.

Das Seminar im Detail

Wir empfangen dich um 9:00 Uhr in der WAY TO WIN Base in Taufkirchen, in einer kleinen Gruppe mit anderen Trainern, Trainerinnen und Coaches.

Nach einer kurzen Vorstellungsrunde und gemeinsamen Zielsetzung für das Seminar geht es direkt ins Thema.

Lea wird kurze Impulsvorträge zu verschiedenen Themen halten und im Anschluss an jeden Vortrag Zeit für Fragen einräumen.

Zum Schluss wird noch einmal alles zusammengefasst und abschließende Fragen besprochen.

Das erwartet dich


Das Seminar beinhaltet:

✓ Kurze Vorstellungsrunde
✓ Der weibliche Zyklus
✓ Zyklusgesteuertes Training
✓ Zyklusgesteuerte Ernährung
✓ Gesundes, nachhaltiges Training: Prävention von REDs
✓ Prävention von PMS (Prämenstruelles Syndrom) und Regelschmerzen
✓ Online Kurs zum Seminar
✓ Infomaterial zum Seminar
✓ Abschlussbesprechung
✓ Maximal 10 Teilnehmer

Lea Feder

Lea Feder kennt das Thema „zyklusgesteuertes Training“ als angehende Ärztin, ehemalige Leistungssportlerin und Gründerin von WAY TO WIN  aus verschiedenen Sichtweisen.

Sie hat zu diesem Thema bereits eine Dokumentation des BR mitgestaltet, die am 22.10.22 im Format „Gut zu wissen“ erscheint, diverse Interviews in bekannten Rad-Blogs und Podcasts gegeben, Trainer des deutschen Boxverbandes zum Thema „Training für Frauen“ ausgebildet und begleitet seit Jahren die Sportlerinnen bei WAY TO WIN nach ihrem Zyklus ausgerichtet.

„Ich möchte eine Wissensgrundlage für nachhaltiges und gesundes Training von Frauen bereitstellen.“ 

WAY TO WIN | Weiterbildung zyklusgesteuertes Training München | Leistungsdiagnostik, Leistungsoptimierung & Bikefitting in München

397 Euro

Copyright © 2022 waytowin GmbH. Alle Rechte reserviert.
This site is not a part of the Facebook TM website or Facebook TM Inc. Additionally, this site is NOT endorsed by FacebookTM in any way. FACEBOOK TM is a trademark of FACEBOOK TM, Inc.
    waytowin GmbH Trainingsbetreuung von Ausdauersportlerinnen im Leistungs- und Freizeitbereich Anonym hat 4,95 von 5 Sternen 122 Bewertungen auf ProvenExpert.com