way to win

Wer steckt dahinter?





WAY TO WIN

Wer steckt dahinter?


WARUM

WAY TO WIN


Unser gesamtes unternehmerisches Handeln ist von unserer inneren Überzeugung getrieben, dass das Erreichen sportlicher Ziele im Einklang mit allen anderen Bereichen des Lebens das Potenzial für eine langfristige persönliche Zufriedenheit besitzt. Daraus leitet sich unsere Mission ab, auf die wir bei WAY TO WIN täglich gemeinsam hinarbeiten.

MISSION


Wir von WAY TO WIN haben es uns zur Mission gemacht, unsere jahrelange Erfahrung und Expertise in der Trainingssteuerung von Spitzensportlern auf den Breitensport zu übertragen.

Das Erreichen der individuellen Trainingsziele unserer Kunden im Einklang mit deren Alltag steht dabei im Mittelpunkt unserer täglichen Arbeit.

Wir sind der Überzeugung, durch höchste Qualitätsstandards eine einheitliche Trainings-Philosophie zu gewährleisten. Jeder Einzelne unserer ausgebildeten Mitarbeiter verkörpert dieses Werteversprechen und trägt mit seiner täglichen Arbeit dazu bei.

Für unsere Athleten ebnen wir deren persönlichen WAY TO WIN.

Werte

Ganzheitlichkeit

... bedeutet bei der Trainingsplanung wichtige Einflussfaktoren zu berücksichtigen: Ernährung, Athletik, Biomechanik und Equipment.
... bedeutet für WAY TO WIN, die Expertise verschiedener Spezialisten für diese einzelnen Bereiche im Team zu vereinen.

Nachhaltigkeit

... bedeutet für unsere Kunden ihre sportlichen Ziele unter Berücksichtigung von Stress, Belastbarkeit und Regeneration zu erreichen.
... bedeutet für WAY TO WIN, ihre Mitarbeiter langfristig auszubilden und damit unsere Kompetenz nachhaltig zu verbessern.
Persönlichkeit

... bedeutet das persönliche Verhältnis zwischen Kunde und Mitarbeiter zu pflegen.
... bedeutet für WAY TO WIN, den Team-Zusammenhalt zu fördern.
Professionalität

... bedeutet professionellen Umgang mit unseren Kunden.
... bedeutet für WAY TO WIN, eine einheitliche Trainings-Philosophie durch höchste Qualitätsstandards zu gewährleisten.
Individualität

... bedeutet bei der Trainingsplanung auf individuelle Bedürfnisse unserer Kunden einzugehen: Alltag, Urlaub, Alternativsportarten.
... bedeutet für WAY TO WIN, die individuellen Stärken unserer Mitarbeiter zielorientiert einzusetzen.
Effizienz

... bedeutet für unsere Kunden das Erreichen ihrer persönlichen Ziele durch ein optimales Zeitmanagement in Bezug auf Training, Beruf und Alltag.
... bedeutet für WAY TO WIN, das Zeitmanagement unserer Mitarbeiter durch standardisierte Prozesse zu optimieren, um die Aufmerksamkeit auf den Kunden zu fokussieren.

TEAM

Lea Feder

Lea hat WAY TO WIN 2017 gegründet. Sie hat einen Bachelor in Bioinformatik und ist mittlerweile in den Endzügen ihres Medizinstudiums. Bis 2019 fuhr sie für Team Stuttgart nationale und internationale Straßenrennen. Bei WAY TO WIN zieht sie im Hintergrund die Fäden und behält den Überblick. Zu ihren Kerngebieten gehören Management, Marketing, Buchhaltung und Softwareentwicklung.

"Ich habe WAY TO WIN gegründet, weil ich seit vielen Jahren ein konkretes Ziel verfolge: Menschen zu zeigen, wie man nachhaltig und damit langfristig sportliche Ziele erreichen kann. Die Faszination für mehr Performance im Leistungssport durch innovatives Training und optimierte Ernährung trage ich durch meine Vergangenheit im Leistungssport tief in mir. Athleten, die im Wettkampf mehr aus sich heraus holen wollen, wollen im Prinzip nichts anderes, als ein Freizeitsportler der seine Fitness verbessern möchte - nur auf einem anderen Level."


Lea Feder München

Johanna Mohr

Johanna ist Mitarbeiterin der ersten Stunde. Als studierte Sportwissenschaftlerin hat sie ihr Know How in jeden Prozess bei WAY TO WIN mit eingebracht. Sie überblickt alle trainingswissenschaftlichen Bereiche und sorgt so dafür, dass der Alltag läuft. Als Trainerin ist sie für die stetige Weiterentwicklung und Koordination einheitlicher Standards verantwortlich.

"Was ich an meinem Job liebe, ist die Vielseitigkeit. Mir fiel es schon immer schwer, mich auf einen konkreten Bereich in der Sportwissenschaft zu spezialisieren, da mich so viele Bereiche interessieren – Leistungsphysiologie, Trainingswissenschaft, Athletiktraining, etc. All diese Bereiche kann ich bei meiner Tätigkeit bei WAY TO WIN vereinen."


Johanna Mohr München

Florian Bissinger

Florian ist seit Anfang 2020 Teil des WAY TO WIN Teams und hat sich durch zahlreiche Schulungen bei Specialized, SQlab und Gebiomized den Bereich Bikefitting zu seinem Spezialgebiet gemacht. Zudem bringt er seine Erfahrung aus über 10 Jahren als Profiradsportler in das Trainingskonzept von WAY TO WIN ein. Seine strukturierte Vorgehensweise und seine Liebe zum Radsport machen ihn zu einer tragenden Säule im Team.

"Schon als aktiver Sportler habe ich mich intensiv mit Training, der Position auf dem Rad, Material, Aerodynamik und Renntaktik beschäftigt. Diese Liebe zum Detail habe ich mir auch nach dem Profisport behalten. Jetzt bringe ich mein Wissen bei WAY TO WIN ein und gebe es damit an Sportler weiter. Die Arbeit bereitet mir sehr viel Freude und es ist sehr schön zu sehen, wie sich Sportler durch eine intensive Zusammenarbeit verbessern und schneller Radfahren. "


Johanna Mohr München

WAY TO WIN




Image


Image
Image


Image

Image

Image

Image

Image

   
Impressum
Datenschutz
AGB waytowin GmbH

© Copyright 2017 - 2020 waytowin GmbH

   
Impressum
Datenschutz
AGB waytowin GmbH

© Copyright 2017 - 2020 waytowin GmbH